Phenolharze für Sonderanwendungen

Die breite Palette der Eigenschaften, die wir unseren Phenolharzen verleihen können, machen sie zu geeigneten Komponenten in ganz unterschiedlichen Spezial-Anwendungen.

Zusammen mit Epoxidharzen tragen sie zum Beispiel dazu bei, dass Lacke, die für Metallband- oder Blechverpackungs-Beschichtungen eingesetzt werden, einerseits überaus stabil am Blech haften, andererseits flexibel genug sind, um die Weiterverarbeitung auszuhalten.

Auch Spezialfälle wie die Sockelkitte an Lampenfassungen profitieren von den Eigenschaften der Phenolharze: Sie sind nicht nur hitzeresistent, sondern auch elektrisch isolierend und haften gut. Hochwertige Batterien, etwa in unterbrechungsfreien Stromversorgungs-Anlagen (USV-Anlagen), nutzen phenolharzbasierte Batterieseparatoren. 

Temperaturbeständigkeit und Festigkeit der Phenolharze werden u.a. in der Pyrotechnik für Einmalgehäuse von Feuerwerksraketen verwendet.

Anwendungsbereiche im Überblick

  • Blechverpackungs-Beschichtungen
  • Metallbandbeschichtungen
  • Grafitelemente
  • Sockelkitte
  • Pyrotechnik
  • Batterieseparatoren
  • Ballistische Anwendungen

Wir helfen Ihnen gerne

Liam Moynihan
Commercial Manager Industrial
liam.moynihan@prefere.com
+44 1325 300 666

Ines Kendelbacher
Kontakt für Anfragen außerhalb Europas
ines.kendelbacher@prefere.com
+49 3362 72350